PORTFOLIO

Mein Portfolio zur Generierung eines passiven Einkommens

Natürlich möchte ich dich auf meinem Weblog nicht nur mit der bloßen Theorie langweilen, sondern dir auch anhand meines eigenen Portfolio aufzeigen, welche Erfahrungen ich selbst mit meinen Webprojekten sammeln konnte. Nachfolgend findest du eine Auflistung all meiner Projekte und Bemühungen, welche mir das Leben zukünftig mit einem passiven Einkommen versüßen sollen. Ich fange die Liste einfach mal an und werde sie stetig aktualisieren und erweitern.

Ich lege zudem für jedes der unten genannten Projekt eine eigene Kategorie an, welche den interessierten Leser über den Fortschritt der einzelnen Unternehmungen informiert.

Möchtest du mehr darüber erfahren, welche Einnahmen ich wo erziele, findest du diese Informationen in meinem monatlichen Einnahmenreport, welcher dir auch Aufschluss darüber gibt, welche meiner Unternehmungen am erfolgreichsten und lukrativsten verlaufen.

1. Projekt: “Ronny Schurm – Alles was geht!”

Selbstvermarktung und passive Einkommensströme im Internet

Offizieller Starttermin der Webseite: 20.08.2014

Wofür würde sich die Domain des eigenen Namen besser eignen, als für einen Blog zur Selbstvermarktung? Egal ob Autor, Künstler oder Pornostar, eine Domain des eigenen Namen ist ein absolutes “Must-have” zum Aufbau des eigenen Brandings.

Dieses Blogprojekt bildet das Herzstück dafür, meine Zielsetzung, im Internet passive Einkommensströme zu generieren, zu erreichen. Es dokumentiert meine Beweggründe und mein Vorgehen, bietet seinen Lesern aber zugleich einen ausführlichen Wissens- und Ideenspeicher.

Wenn du dieses Projekt aktiv verfolgen möchtest, findest du hier die aktuellsten Informationen dazu.

2. Projekt: “Moreposter – Find your favorite posters”

Eine Selektion schöner Postermotive aus dem Internet

Offizieller Starttermin der Webseite: 24.08.2014

Dieses Projekt entstand aus der Zielsetzung heraus, dass Thema “Poster im Internet verkaufen” weiter zu optimieren und auszubauen. Wer die Seite über die Grundlagen meines Selbstversuchs gelesen hat, der weiss, welche Anforderungen ich an mein zukünftiges berufliches Wirken stelle. Das Projekt “Moreposter” erfüllt diese vollumfänglich und ist damit eine gelungene Weiterentwicklung meines Portals “Topposter”.

Ich betreibe mit Moreposter.com quasi einen Postershop (welcher genau genommen jedoch nur eine Art Blog mit schönen Postermotiven ist), ohne für die Künstler- bzw. Motivakquise, die gesamte Produktion sowie die Bestellabwicklung tätig oder verantwortlich zu sein.

Ich erstelle eine gute Selektion an Postermotiven, sorge für qualifizierten Traffic auf meine Webseite und kassiere über ein Partnerprogramm für jeden vermittelten Verkauf eine Provision von den angeschlossenen Portalen. That’s it!

Interessiert dich der weitere Ausbau dieses Posterblogs, findest du hier alle nötigen Informationen zu dieser Unternehmung.

3. Projekt: „Lucky Rebels Media – Digitalagentur“

Webseitenerstellung und Onlinemarketing aus Leipzig - Lucky Rebels Media

Offizieller Starttermin der Webseite: 02.12.2014

Beginnt man sich mit den Möglichkeiten und Mechanismen des Internets zu beschäftigen, eigene Webseiteprojekte zu erstellen und Tag für Tag an seinem Wissen und seinen Fähigkeiten zu arbeiten, liegt es nahe, dieses Know-how auch anderen zur Verfügung zu stellen – beispielsweise kostenlos auf „Ronny Schurm – Alles was geht!“ oder kostenpflichtig mit der „Lucky Rebels Media Agentur„.

Mit der „Lucky Rebels Media Agentur“ möchte ich ab jetzt einen Service für Webseitenerstellung und Onlinemarketing anbieten. Dieser Service richtet sich an alle, die für ihr Projekt oder ihre Unternehmung eine Betreuung in diesen Bereichen benötigen und auch das Verständnis dafür haben, dass diese Leistungen Geld kosten. Da ich in der Vergangenheit nebenbei bereits verschiedene Projekte im Kundenauftrag umgesetzt habe, war es mir ein Bedürfnis, daraus ein weiteres Standbein meiner Selbständigkeit zu machen.

Klassisch verdient man mit einer Digitalagentur durch die Umsetzung und Betreuung von Webprojekten Geld. Da diese Art von Einnahmen jedoch keine passiven Einnahmen sind, werden sie nicht in den Einnahmenreport zu meinem Selbstversuch einbezogen. Einbezogen werden jedoch sämtliche Einnahmen dieses Projektes, welche beispielsweise durch Partnerprogramme in meinem „Lucky Rebels Blog“ erzielt werden.

Interessiert dich der weitere Ausbau meiner Digitalagentur, findest du hier alle nötigen Informationen zu dieser Unternehmung.


Soviel erstmal dazu. Wie oben bereits geschrieben, wird diese Liste stetig aktualisiert und erweitert. Du kannst also gespannt sein, welche meiner Ideen ich hier zukünftig offen dokumentiere, um dir Anregung und Motivation für dein eigenes Business zu geben.

Gern kannst du mit mir Kontakt aufnehmen und von deinem eigenen Webprojekt berichten.

In diesem Sinne … alles Gute und viel Erfolg,
Ronny Schurm 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.